ObjectSpawner

Aus UniversalProcessKit
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses Modul (eigentlich ein Trigger) kann das angegebene Objekt (Ballen, Paletten, Basketbälle, ..) erscheinen lassen. Man könnte es verwenden um Paletten befüllen zu lassen, Verkaufsstellen für Paletten, eine stationäre Ballenpressen oder ein aufgeräumtes Ballenlager mit festem Entnahmeort zu bauen, etc pp.

Inhaltsverzeichnis

Standard-UserAttributes

siehe Standard-UserAttributes

type (string)

Um dieses Modul zu verwenden, muss type="objectspawner" gesetzt sein.

Ausprägung Beschreibung
objectspawner

Trigger-UserAttributes

siehe Trigger-UserAttributes

Die Trigger-UserAttributes (allow..) werden automatisch gesetzt.

Allgemein

object (string) [17.0.5]

Gibt an, welches vordefinierte Objekt (siehe Tabelle) oder welche i3d-Datei gespawnt werden soll.

Ausprägung Datei objectClass
fertilizerTank $data/objects/pallets/fertilizerTank.i3d FillablePallet
palletPoplar $data/objects/pallets/palletPoplar.i3d FillablePallet
palletPotato $data/objects/pallets/palletPotato.i3d FillablePallet
palletSugarBeet $data/objects/pallets/palletSugarBeet.i3d FillablePallet
treeSaplingPallet $data/objects/pallets/treeSaplingPallet.i3d FillablePallet
woolPallet $data/objects/pallets/woolPallet.i3d FillablePallet
roundbaleGrass $data/objects/roundbales/roundbaleGrass_w112_d130.i3d Bale
roundbaleHay $data/objects/roundbales/roundbaleHay_w112_d130.i3d Bale
roundbaleSilage $data/objects/roundbales/roundbaleSilage_w112_d130.i3d Bale
roundbaleStraw $data/objects/roundbales/roundbaleStraw_w112_d130.i3d Bale
baleGrass $data/objects/squarebales/baleGrass240.i3d Bale
baleHay $data/objects/squarebales/baleHay240.i3d Bale
baleStraw $data/objects/squarebales/baleStraw240.i3d Bale
bigBagFertilizer $data/objects/bigBagContainer/bigBagContainerFertilizer.i3d FillablePallet
bigBagPigFood $data/objects/bigBagContainer/bigBagContainerPigFood.i3d FillablePallet
bigBagSeeds $data/objects/bigBagContainer/bigBagContainerSeeds.i3d FillablePallet
basketball $data/objects/basketball/basketball.i3d Basketball

objectClass (string) [17.0.5]

Gibt die Funktionsklasse des Objekts an - so können auch eigene Objekte mit Funktionen verwendet werden. Falls ein vordefiniertes Objekt aus der Liste bei "object" angegeben wurde, wird "objectClass" automatisch gesetzt.

Ausprägung Beschreibung
PhysicsObject (default) Funktionsklasse für einfache Objekte ohne Funktion.
Bale Funktionsklasse für Ballen.
FillablePallet Funktionsklasse für Paletten.

maxObjects (integer) [17.0.5]

Wie viele Objekte sich maximal im Trigger befinden dürfen, bis das Spawnen unterbrochen wird.

Ausprägung Beschreibung
1 (default) 1 Objekt darf im Trigger sein.
(Zahl) X Objekte dürfen im Trigger sein.

spawnDelay (float) [17.0.5]

spawnPosition (string) [17.0.5]

spawnRotation (string) [17.0.5]

Füllstand/ Fülltyp

createFillType (boolean) [17.0.5]

- bis jetzt ohne Funktion -

Ausprägung Beschreibung
true Legt fest, dass die Befüllung unabhängig vom Füllstand stattfindet.
false (default) Legt fest, dass die abgefüllte Füllmenge vorhanden sein muss.

fillLevel (float) [17.0.5]

Falls vom Objekt unterstützt, kann hier die Füllmenge angegeben werden.

fillType (string) [17.0.5]

Falls vom Objekt unterstützt, kann hier der Fülltyp angegeben werden.

capacity (float) [17.0.5]

Falls vom Objekt unterstützt, kann hier die Kapazität angegeben werden.

Kosten/ Gewinn

pricePerLiter (float) [17.0.5]

Ausprägung Beschreibung
0 (default) Die Befüllung ist kostenlos.
(Zahl) Die Befüllung kostet X € pro Liter. Negative Werte werden zum Kontostand hinzugefügt.

Mit statName kombinierbar.

preferMapDefaultPrice (boolean) [17.0.5]

Ausprägung Beschreibung
true Nimmt, falls vorhanden, den für die Karte festgelegten Preis der Füllsorte, ansonsten pricePerLiter.
false (default) Verwendet pricePerLiter.

pricePerLiterMultiplier (string) [17.0.5]

Eine Einstellungsmöglichkeit für die verschiedenen Schwierigkeitsgrade.

Ausprägung Beschreibung
„1 1 1“ (default) Die Standardstaffelung der Schwierigkeitsgrade (einfach, mittel, schwer).
(Zahl Zahl Zahl) Legt die Faktoren der 3 Schwierigkeitsgrade für den verwendeten Verkaufspreis fest.

Z. Bsp. „1 1.3 1.5“

statName (string) [17.0.5]

Falls die Abfüllung Geld kostet (oder einbringt), legt statName fest, auf welchen Punkt in der Spiel-Statistik der Betrag gebucht werden soll.

Ausprägung Beschreibung
other (default) Sonstiges
newVehiclesCost Neue Fahrzeuge
newAnimalsCost Tierkosten
constructionCost Baukosten
vehicleRunningCost Betriebskosten Fahrzeuge
propertyMaintenance Betriebskosten Gebäude
wagePayment Lohnzahlungen
harvestIncome Einnahmen Ernte
missionIncome Einnahmen Missionen
loanInterest Kreditzinsen

Action-UserAttributes

..OnObjectSpawned [17.0.5]