EmptyTrigger

Aus UniversalProcessKit
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Trigger entleert Fahrzeuge und Anhänger ohne Animationen oder Geräusche derselben auszulösen wie die Abkipp-Animation (siehe TipTrigger) oder Tankgeräusche (siehe GasStationTrigger). Dieser Trigger ist quasi das Gegenteil des FillTriggers.

Inhaltsverzeichnis

Standard-UserAttributes

siehe Standard-UserAttributes

type (string)

Um dieses Modul zu verwenden, muss type="emptytrigger" gesetzt sein.

Ausprägung Beschreibung
emptytrigger

Trigger-UserAttributes

siehe Trigger-UserAttributes

Die Default-Werte der Trigger-UserAttributes sind folgende:

UserAttribute Default-Wert
allowShovel true
allowSowingMachine true, wenn "seeds" bei emptyFillTypes aufgeführt ist
allowWaterTrailer true, wenn "water" bei emptyFillTypes aufgeführt ist
allowMilkTrailer true, wenn "milk" bei emptyFillTypes aufgeführt ist
allowLiquidManureTrailer true, wenn "liquidManure" bei emptyFillTypes aufgeführt ist
allowSprayer true, wenn "fertilizer" bei emptyFillTypes aufgeführt ist
allowFuelTrailer true, wenn "fuel" bei emptyFillTypes aufgeführt ist
(andere) false

Allgemein

emptyFillTypes (string)

Ausprägung Beschreibung
(ohne) (default) Nichts wird abgefüllt.
(Auflistung von Fülltypen) Auflistung von Fülltypen, die geleert werden sollen.

Bsp: „wheat“, „barley maize“, „water fuel wheat“

emptyLitersPerSecond (float)

Ausprägung Beschreibung
1500 (default) Die Entleerungsgeschwindigkeit ist 1500 Liter pro Sekunde.
(Zahl) Legt die Entleerungsgeschwindigkeit in Liter pro Sekunde fest.

fillOnlyWholeNumbers (boolean)

Ausprägung Beschreibung
true Entleert nur ganzzahlige Füllmengen. Teilwerte werden gespeichert und aufsummiert.
false (default) Entleert die notwendige Füllmenge mit Nachkommabereich.

..IfEmptying

addIfEmptying (string)

Ausprägung Beschreibung
(ohne) (default) Kein Füllstand wird beim Entleeren erhöht.
(Auflistung von Fülltypen) Eine Auflistung von Fülltypen, die um den Betrag erhöht werden, der gerade entleert wurde.

Bsp: „wheat_filled“, „wheat_filled barley_filled“

removeIfEmptying (string)

Ausprägung Beschreibung
(ohne) (default) Kein Füllstand wird bei Entleeren verringert.
(Auflistung von Fülltypen) Eine Auflistung von Fülltypen, die um den Betrag verringert werden, der gerade entleert wurde.

Bsp: „wheat_filled“, „wheat_filled barley_filled“

Gewinn/ Kosten

revenuePerLiter (float)

revenuePerLiter gilt für alle erlaubten Fruchttypen. Davon kann man mit revenuesPerLiter Ausnahmen festlegen bzw. gleich alle mit Preisen auflisten. Zuerst schaut das Skript ob in revenuesPerLiter ein Wert für den Fruchttyp festgelegt wurde, sonst nimmt es den Wert von revenuePerLiter (per default auf 0€ pro Liter gesetzt).

ZBsp.: acceptedFillTypes="wheat barley maize rape", revenuePerLiter="0.1", revenuesPerLiter="1.2 wheat 1.3 barley" und convertFillTypes="void wheat rape". Für Weizen bekommt man 1,2€ pro Liter und es wird gelöscht. Für Barley bekommt man 1,3€ pro Liter und es wird gespeichert. Für Mais bekommt man 0,1€ und es wird gespeichert. Für Raps bekommt man auch 0,1€ und es wird gelöscht.

Ausprägung Beschreibung
0 (default) Die Entleerung ist ohne Gewinn.
(Zahl) Die Entleerung bringt X € pro Liter ein. Negative Werte werden vom Kontostand abgezogen.

Mit statName kombinierbar.

revenuesPerLiter (string)

Ausprägung Beschreibung
(ohne) (default) Die Entleerung ist ohne Gewinn bzw. es gilt pricePerLiter.
(Auflistung von Kosten und Fülltypen) Die Entleerung bringt X € pro Liter. Negative Werte werden vom Kontostand abgezogen.

Mit statName kombinierbar.
Für nicht hier aufgeführte, aber im Trigger akzeptierte Fülltypen, gilt pricePerLiter.
Bsp: „1.2 wheat 1.3 barley“

preferMapDefaultRevenue (boolean)

Ausprägung Beschreibung
true Nimmt, falls vorhanden, den für die Karte festgelegten Preis der Füllsorte, ansonsten revenuePerLiter bzw. revenuesPerLiter.
false (default) Verwendet revenuePerLiter bzw. revenuesPerLiter.

revenuePerLiterMultiplier (string)

Eine Einstellungsmöglichkeit für die verschiedenen Schwierigkeitsgrade.

Ausprägung Beschreibung
„1 0.5 0.25“ (default) Die Standardstaffelung der Schwierigkeitsgrade von Giants.
(Zahl Zahl Zahl) Legt die Faktoren der 3 Schwierigkeitsgrade für den verwendeten Erlös fest.

Z. Bsp. „1 0.9 0.7“

statName (string)

Falls die Abfüllung Geld kostet (oder einbringt), legt statName fest, auf welchen Punkt in der Spiel-Statistik der Betrag gebucht werden soll.

Ausprägung Beschreibung
other (default) Sonstiges
newVehiclesCost Neue Fahrzeuge
newAnimalsCost Tierkosten
constructionCost Baukosten
vehicleRunningCost Betriebskosten Fahrzeuge
propertyMaintenance Betriebskosten Gebäude
wagePayment Lohnzahlungen
harvestIncome Einnahmen Ernte
missionIncome Einnahmen Missionen
loanInterest Kreditzinsen

Beispielmods

Die folgende Liste enthält Mods, die dieses Modul verwenden.

Bild Modname in Dateien
Fabrikgelande Fabrikgelande.i3d, Verkaufsstand.i3d
Hoftanke platzierbar Hoftanke_Gross.i3d, Hoftanke_Klein.i3d
Oel_Company_By_Kastor platzierbar Oel_Company_By_Kastor.i3d
UPK Empty Trigger Test model.i3d
UPK Fertilizer Test model.i3d
UPK Fuel Test model.i3d
UPK Liquid Manure Test model.i3d
UPK Manure Spreader Test model.i3d
UPK Milk Test model.i3d
UPK Sowing Machine Test model.i3d
UPK Water Test model.i3d
UPK ROS Gemüse gurkenHaus.i3d, tomatoHaus.i3d
UPK ROS Obst und Beeren erdbeeren.i3d
UPK ROS Dünger- und Saatgutproduktion SaatDung.i3d
UPK ROS Platzierbarer Grossmarkt gemischtwaren.i3d, grossmarkt2.i3d, verkauf.i3d
UPK ROS Verarbeitung und Verkauf neuer_markt.i3d, neuer_markt_ecke.i3d
Platzierbare Silo silo.i3d
Gurken Tomaten Paprika Gewächshouse chiliHaus.i3d, gurkenHaus.i3d, paprikaHaus.i3d, tomatoHaus.i3d